Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Martin-Luther-Universität
Halle-Wittenberg
Der Kanzler
Abteilung 3-Personal

Telefon: 0345 5521501
Telefon: 0345 5521021
Telefax: +49 (0)345 5527136

Universitätsring 5
06108 Halle (Saale)

Kontakt Team Zeiterfassung:
zeiterfassung@verwaltung.
uni-halle.de

Bitte beachten Sie die abweichende Besucheradresse des Referates 3.7.

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität
Halle-Wittenberg
Der Kanzler
Abteilung 3-Personal
06099 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Abteilung 3 - Personal

Herzlich Willkommen!

Abteilung 3 - Personal

Abteilung 3 - Personal

Wir begrüßen Sie auf der Homepage der Personalabteilung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Auf dieser Seite finden Sie Informationen, Formulare, Rechtsgrundlagen und Ansprechpartner zu unseren Serviceangeboten.

Erste Informationen zu grundlegenden personalwirtschaftlichen Themen finden Sie unter Infos A-Z. Die Themen sind alphabetisch aufbereitet, Sie können aber auch nach Stichworten suchen.

In unserem Servicebereich finden Sie alle Informationen zu den einzelnen personalwirtschaftlichen Prozessen und die jeweils dazugehörigen Formulare zum Download.

Aktuelles

11.01.2023:
Verzögerungen bei der Einführung der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) in den Arztpraxen

Beschäftigte, die von ihrem Arzt*ihrer Ärztin aufgrund der noch fehlenden technischen Anbindung zur Krankenkasse zunächst weiterhin eine Ausfertigung der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung zur Vorlage bei dem Arbeitgeber in Papierform erhalten, können diese als „Sonstige Bescheinigung“ wie bisher unter folgendem Link hochladen.

Ihre Abteilung 3 - Personal


22.12.2022:
Elektronische
Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU)
ab dem 01.01.2023 für gesetzlich
Versicherte

Am 01.01.2023 erfolgt eine gesetzliche Neuregelung: Im Entgeltfortzahlungsgesetz (EFZG) tritt der neue § 5 Abs. 1a zur elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung in Kraft.

Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ersetzt für Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen die bisherige Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (Krankenschein). Bis dato war der*die Beschäftigte verpflichtet, dem Arbeitgeber bei einer Arbeitsunfähigkeit von mehr als drei Kalendertagen die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vorzulegen (Nachweispflicht).

Wir haben unseren Internetauftritt bereits auf die Neuregelung angepasst. Weitere Informationen erhalten Sie unter den Links am rechten Rand bzw. in unseren Servicebereichen unter "Arbeitsunfähigkeit (Krankheit)".

Ein Service Ihrer
Abteilung 3 - Personal und des IT-Servicezentrums

Wir arbeiten permanent an der Verbesserung unseres Internetauftritts. Falls Ihnen bei der Nutzung Probleme auffallen, Sie eine wichtige Information nicht gefunden haben oder ein Hinweis nicht mehr aktuell ist, können Sie uns bitte eine kurze Rückmeldung direkt per E-Mail an senden.

Bei Anfragen zur Zeiterfassung steht Ihnen das Team Zeiterfassung unter der E-Mail Adresse zur Verfügung.

Sprechzeiten Team Zeiterfassung

Bitte beachten Sie die telefonischen Sprechzeiten vom Team Zeiterfassung:

Dienstag: 13:00 bis 15:00 Uhr und
Donnerstag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

Erstinformation nach Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung

Die Abteilung 3 - Personal übermittelt im Rahmen ihrer Aufgaben der Personalverwaltung personenbezogene Daten.

Nachfolgend finden Sie die Erstinformation nach Artikel 13 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für Ihre Unterlagen zum Download.

Erstinformation nach Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung

Zum Seitenanfang