Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Burse zur Tulpe- Sitz der Abteilung 3-Personal

Weiteres

Login für Redakteure

Webterminal: Anleitung für Dienstvorgesetzte

Hinweis

Bitte klicken Sie zum Vergrößern der Ansichten auf die jeweiligen Bilder.

Das Webterminal von MTZ Business Solutions

© MIDITEC Datensysteme GmbH

© MIDITEC Datensysteme GmbH


Das Webterminal steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. Mit Hilfe dieses Terminals haben Sie einen Überblick über alle, Ihnen zugeordneten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. So können Sie sich über den Saldo informieren, den Stand des Urlaubskontos und eine Jahresübersicht Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufrufen, in der alle bereits genehmigten Fehlgründe aufgelistet sind.

Weiterhin können Sie im Webterminal selbstständig Urlaubsanträge und Zeitbuchungsanträge (ehemals Nachbuchungsbelege) Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter prüfen und genehmigen- ohne diese in Schriftform zu beantragen. Sie unterzeichnen diese digital. Anschließend werden alle Daten zu uns weitergeleitet.

Zum Webterminal gelangen Sie über den Link in der linken Leiste.  Bitte beachten Sie, dass für die Benutzung des MTZ Webterminals JAVA Runtime installiert sein muss.

1. Anmeldung am Webterminal/Sicherheitshinweise Ihres Browsers

Vor dem ersten Start des Webterminals müssen Sie ggf. einige Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Eine ausführliche Anleitung dafür haben wir hier für Sie zusammengestellt.


2. Anmeldung am MTZ Webterminal

© MIDITEC Datensysteme GmbH

© MIDITEC Datensysteme GmbH


Gehen Sie bitte auf die Startseite des Webterminals. Geben Sie bitte Ihre Kartennummer an (unter Ihrem Namen auf der Personalkarte) und Ihr persönliches Kennwort.

© MIDITEC Datensysteme GmbH

© MIDITEC Datensysteme GmbH


Nach erfolgter Anmeldung am Webterminal erhalten Sie zunächst eine Gesamtübersicht in der linken Menüleiste.

3. Bearbeiten von Anträgen

© MIDITEC Datensysteme GmbH

© MIDITEC Datensysteme GmbH


Wenn Anträge Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorliegen, die Sie genehmigen wollen, erscheint die jeweilige Schaltfläche gelb. Außerdem wurden Sie vom MTZ-Webterminal über einen Antrag informiert (optional).

3.1 Bearbeiten von Zeitbuchungsanträgen (ehemals Nachbuchungsbeleg)

© MIDITEC Datensysteme GmbH

© MIDITEC Datensysteme GmbH


Gehen Sie zunächst in den Dialog "Zeitbuchungsanträge" und markieren Sie in der mittleren Tabelle den Antrag, den Sie bearbeiten möchten. Im unteren Bereich des Dialoges werden daraufhin Details zum Antrag aufgeführt. Klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Buchungsantrag-Detail" im oberen Bereich des Dialoges. Es erscheint nun das folgende Fenster:

© MIDITEC Datensysteme GmbH

© MIDITEC Datensysteme GmbH


Hier sehen Sie, welche Buchungen verändert wurden. Bestätigen Sie bitte diese Information mit OK. Nun befinden Sie sich abermals im Dialog "Zeitbuchungsanträge". Wollen Sie den Antrag genehmigen, klicken Sie im mittleren Bereich die Checkbox "genehmigt". Wollen Sie den Antrag ablehnen, klicken Sie bitte entsprechend auf "abgelehnt". Im unteren Bereich können Sie ggf. einen Kommentar hinterlegen. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Speichern".

Die Bearbeitung ist nun abgeschlossen.

3.2 Bearbeiten von Fehlgrundanträgen (z.B. Urlaub)

© MIDITEC Datensysteme GmbH

© MIDITEC Datensysteme GmbH


Liegt ein entsprechender Fehlgrundantrag Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor, ist die Schaltfläche abermals gelb markiert.

Wechseln Sie bitte in den Dialog "Fehlgrundanträge" und markieren Sie im mittleren Bereich des Dialogen den entsprechenden Antrag:

© MIDITEC Datensysteme GmbH

© MIDITEC Datensysteme GmbH


Im unteren Bereich des Dialoges werden daraufhin Details zum Antrag aufgeführt. Wollen Sie den Antrag genehmigen, klicken Sie bitte im mittleren Bereich die Checkbox "genehmigt". Wollen Sie den Antrag ablehnen, klicken Sie entsprechend auf "abgelehnt". Im unteren Bereich können Sie ggf. einen Kommentar hinterlegen. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Speichern".

Die Bearbeitung ist nun abgeschlossen.

4. Informationen über Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einsehen

4.1 Die Planungsübersicht

© MIDITEC Datensysteme GmbH

© MIDITEC Datensysteme GmbH


Die Planungsübersicht zeigt Ihnen alle Fehlgründe für den von Ihnen festgelegten Zeitraum an. So haben Sie beispielsweise eine komplette Jahresübersicht über Urlaubstage Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die farblichen Kennzeichungen bedeuten:

  • grün: anwesend,
  • gelb: abwesend.

Änderungen können nicht vorgenommen werden.

4.2 Schaltfläche Mitarbeiterinformationen

© MIDITEC Datensysteme GmbH

© MIDITEC Datensysteme GmbH


Im Dialog "Mitarbeiterinformationen" werden Ihnen Informationen über die Kontostände aller Konten angezeigt. Buchungen werden nicht angezeigt. Dieser Dialog dient ausschließlich Ihrer Information. Änderungen können nicht vorgenommen werden.

5. Download des Flyers "Kurzanleitung MTZ Webterminal"

Hinweis:

Alle Abbildungen
© 1995-2009
MIDITEC Datensysteme GmbH
Anne-Conway-Str. 5
28359 Bremen

Alle Rechte vorbehalten.

Webterminal: Anleitung für Nutzer

Wenn Sie ebenso an der Arbeitszeiterfassung teilnehmen, steht Ihnen die Anleitung für Nutzer des Webterminals zur Verfügung.

[ mehr ... ]

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner finden Sie hier.

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang